Die Deutsch-Indische Gesellschaft e.V.  Zweigesellschaft Karlsruhe

stellt sich vor

Die Deutsch-Indische Gesellschaft e.V. (DIG) wurde 1953 zur Pflege der Beziehung zwischen Indien und Deutschland gegründet. Die DIG mit ihren 35 Zweiggesellschaften will der deutschen Öffentlichkeit die Kultur, Religion, Wirtschaft, Politik sowie die Entwicklung Indiens in Vergangenheit und Gegenwart näher bringen. Sie wahrt dabei die große Tradition der Beziehungen zwischen beiden Völkern. Dazu gehört auch die Pflege des Zusammenlebens mit Menschen indischer Abstammung.

Die Zweiggesellschaft Karlsruhe der Deutsch-Indischen Gesellschaft verfolgt diese Ziele durch Vorträge sowie klassische und folkloristische Tanz- und Musikaufführungen mit international anerkannten und auch jungen Künstlern. Diese kulturellen Veranstaltungen bilden den Höhepunkt der Vereinsaktivität. Daneben unterstützt die DIG-Karlsruhe eine Dorfschule im Norden Indiens. 

Zu unseren Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen. Ein ausführliches Programm der Zweiggesellschaft Karlsruhe schicken wir Ihnen gerne zu. Falls Sie Näheres über uns wissen möchten, nehmen Sie mit uns Verbindung auf.

Adresse:

Deutsch-Indische Gesellschaft e. V.
Zweiggesellschaft Karlsruhe

Im Hirschwinkel 19
76139 Karlsruhe

Vorstand

Vorsitzende:

Frau Jyoti Joshi                               eMail: dig_ka_jyoti.joshi@ymail.com

weitere Vorstandsmitglieder:

Frau Mitul Panchal                         eMail: mitul.panchal27@yahoo.com

Frau Nagashree Peravali              eMail: dig_ka_nagashree_peravali@gmx.de

Herr Sesha Balaji Venkataramani eMail: dig_ka_sesha_venkataramani@gmx.de

Bankverbindung:

Commerzbank Karlsruhe

IBAN: DE18 6604 0018 0229 3561 00

BIC : COBADEFFXXX